Call for Papers / Proposals

Hier finden sie politikwissenschaftlich relevante Call for Papers/Proposals:

CfP: Diversität und Demokratie

GESELLSCHAFTLICHE VIELFALT UND DIE ZUKUNFT DER SPRACHLICHEN UND POLITISCHEN BILDUNG

Interdisziplinäre Tagung an der Universität Luxemburg am 29./30. April 2021

Tagungsbeiträge können in deutscher, französischer oder englischer Sprache eingereicht werden. Willkommen sind sowohl Vorträge für die Dauer von 20 bis 30 Minuten (und 20 Minuten anschließender Diskussion) als auch Werkstattbeiträge (mit ca. 15 Minuten Impulsreferat und 35 Minuten gemeinsamer Arbeitsphase).


Bitte senden Sie Ihre Abstracts (1 Seite, ca. 2500 Zeichen inkl. Leerzeichen) bis zum 16. November 2020 an nancy.morys@uni.lu

 

Hier geht es zur Ausschreibung mit den Details.

CfP: Femina Politica

Schwarze Feminismen (Arbeitstitel)

Einreichfrist für Abstracts: 30. November 2020

Abstracts an: bergoldc@staff.uni-marburg.de, loew@em.uni-frankfurt.de, thompson@europa-uni.de oder an die Redaktionsadresse redaktion@femina-politica.de

Näheres finden Sie in der deutschen und englischen Version des Call for Papers.

 

 

 

 

 

CfP: 2. Vienna Conference on Citizenship Education

5. und 6. November 2020, Sky Lounge der Universität Wien

Intersektionalität in der Politischen Bildung 

Die Tagungsreihe Vienna Conference on Citizenship Education zielt darauf ab, die Politische Bildung in Österreich weiterzuentwickeln und einen Beitrag zu deren Internationalisierung zu leisten. Neben Beiträgen und Themen aus der didaktischen Praxis soll auch ein Rahmen für die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Didaktisierung Politischer Bildung geschaffen werden.

Zum Einreichen eines Vortrags mailen Sie bitte einen Abstract (ca. 2.500 Zeichen inkl. Leerzeichen; zum Einreichen eines Posters ca. 2.000 Zeichen) bis zum 10.07.2020 an viennaconference@demokratiezentrum.org

Genauere Infos und den Call for Papers finden Sie hier.

Please find Information in English and the Call for Papers here.

Gerne veröffentlichen wir hier ihren Call for Papers. Wir bitten dazu um eine E-Mail mit näheren Informationen an: office.oegpw@ihs.ac.at

↑  Nach oben  |   ÖGPW:   →  Ausschreibungen  →  Call for Papers/Proposals