Stellenangebote

Hier finden Sie politikwissenschaftlich relevante Stellenangebote:

Universität Salzburg: University Professor in Methods of Political Science

The department of political science at PLUS intends to appoint the following Professorship at the earliest possible date (March 1, 2023):

University Professor in Methods of Political Science

The professorship should cover the area of methods of political science in both research and teaching. This denomination is set to strengthen the department of political science’s profile as methodologically cutting-edge and international department. Excellent methodological expertise in the area of causal inference based on observational data is an asset. Moreover, a substantive research orientation that complements the current offerings of the political science department is desired. Examples of such a substantive orientation are the areas Conflict Studies, Environment and Sustainability or Political Psychology. It is expected that the successful candidate has a proven track record of excellence in research (documented among other things by peer-reviewed publications in leading international journals) and university-level teaching.

Further information can be found here.

 

Universitätsassistent*in ("prae doc") am Institut für Politikwissenschaft (Universität Wien)

Am Institut für Politikwissenschaft (Universität Wien) ist eine Stelle als Universitätsassistent*in ("prae doc")  ausgeschrieben:

Kennzahl der Ausschreibung: 12161

Das Institut für Politikwissenschaft, eine Subeinheit der Fakultät für Sozialwissenschaften, forscht und lehrt in allen Kerngebieten der Politikwissenschaft, entwickelt innovative und problemorientierte Forschungsschwerpunkte und bietet vielfältige Spezialisierungsmöglichkeiten im Studium. Die Mitarbeiter*innen des Instituts untersuchen den Formen- und Funktionswandel von Governance, Staat und Demokratie in unterschiedlichen Politikfeldern, geografischen Regionen und politischen Räumen.

Das Arbeitsverhältnis ist vorerst auf 1,5 Jahre befristet und wird automatisch auf insgesamt 4 Jahre verlängert, sofern der Arbeitgeber nicht nach längstens 12 Monaten eine Nichtverlängerungserklärung abgibt.

Dauer der Befristung: 4 Jahr/e

Ende der Bewerbungsfrist: 30.11.2021

Details zum Stellenausschreibungstext entnehmen Sie bitte dem Link.

Postdoc position at the SCEUS

The Salzburg Centre of European Union Studies (SCEUS) invites applications for a Postdoc position in political science for four years (March 2022 - Feb 2026).

We invite applicants with an independent research agenda in the field of European integration and interest in close collaboration with our team at SCEUS.

The deadline for applications is 22 November 2021. For more details, please see here, and for any further questions, please contact michael.blauberger@plus.ac.at

Wissenschaftliche/n Projektmitarbeiter*in mit Doktorat/Ph.D.

Wissenschaftliche/n Projektmitarbeiter*in mit Doktorat/Ph.D. im Beschäftigungsausmaß von 30 Wochenstunden (befristet bis 31.12.2022) am Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik (JKU Linz)
Anzeigennummer: 4485

Ihre Aufgaben:
• Eigenständige und gemeinsame Forschung im Projekt „Nachhaltigkeit durch betriebliche Altersversorgung? Der Einfluss von Akteuren der Mitbestimmung auf Anlagestrategien“ (gefördert durch die Hans-Böckler-Stiftung)
• Durchführung von Fallstudien und Expert*innen-Interviews in Deutschland
• Kooperation mit den europäischen Projektpartner*innen in Irland und den Niederlanden
• Publikation der Projektergebnisse in internationalen Zeitschriften
• Präsentation der Projektergebnisse auf wissenschaftlichen Konferenzen sowie vor Vertreter*innen von Interessengruppen und politischen Akteur*innen
• Auf Wunsch kann die Stelle durch Lehre aufgestockt werden (zusätzliche Bezahlung)

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Doktorat in Politikwissenschaften, Soziologie oder einer benachbarten Disziplin
• Gute Kenntnisse qualitativer Methoden
• Kenntnisse bzw. Interesse an (vergleichender) Wohlfahrtsstaatsforschung, Rentenpolitik und/oder Gewerkschaften sowie an theoriegeleiteter empirischer Forschung
• Publikationen in internationalen Zeitschriften
• Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache (Niveaustufe C1)

Unser Angebot:
• Auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden) beträgt das monatliche Mindestgehalt € 3.945,90 brutto (14 x pro Jahr, KV-Einstufung B1)
• Stabiler Arbeitgeber
• Attraktiver Campus mit guter Verkehrsanbindung
• Kontinuierliche, attraktive Bildungschancen
• Moderne Forschungsinfrastruktur
• Dynamisches Forschungsumfeld
• Breites kulinarisches Angebot/Gesundes Essen (Bio Mensa)
• Sport und Bewegung (USI)
• Ganz in der Nähe befindet sich eine der schönsten und berühmtesten Landschaften Österreichs (Salzkammergut) und Wien sowie Salzburg sind nur 1,25 Stunden Zugfahrt entfernt
• U.v.m.

Bewerbungsfrist-Ende: 12.05.2021.
Im Sinne des Frauenförderungsplans der JKU Linz werden Frauen besonders ermutigt, sich zu bewerben, diese werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Begünstigt behinderte Bewerber*innen werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung:
Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Aufgabe haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf inkl. Publikationsverzeichnis, Zeugnisse/Transcripts (BA, MA und Doktorat), einer Schriftprobe (z.B. Wissenschaftlicher Zeitschriftenartikel oder Dissertation) und Name sowie Kontaktdetails einer potenziellen Referenzperson an folgende Mailadresse: tobias.wiss@jku.at.

Die Bewerbungsgespräche finden am 07. Juni 2021 via Zoom statt.


Ansprechperson:
Nähere Auskünfte erteilt Assist.-Prof. Dr. Tobias Wiß, E-Mail: tobias.wiss@jku.at.

Gerne veröffentlichen wir hier ihre Stellenangebote. Wir bitten dazu um eine E-Mail mit näheren Informationen an: office.oegpw@ihs.ac.at

↑  Nach oben  |   ÖGPW:   →  Ausschreibungen  →  Stellenangebote